Adel Tawil, die Stimme von Ich+ Ich, ist seit 2013 Solo unterwegs. Warum nicht früher, fragt man sich zwangläufig, wenn man dieses gelungene Solodebüt hört. Es ist ein Querschnitt aus Adel Tawils Leben geworden und erinnert an Altbekanntes, überrascht gleichzeitig aber auch mit vollkommen neuen Facetten.

Im Sommer geht nur der Sohn nordafrikanischer Einwanderer auf grosse „Lieder Open Air Tour“. Der Auftritt in Gampel ist schweizweit exklusiv und passt hervorragend an einen heissen Sonntagnachmittag. Im Rahmen dieser Tour hat das Publikum die Chance, die Songs des Albums und die grossen Hits „Vom selben Stern“, „Stark“, „Stadt“, „So soll es bleiben“ und weitere live zu erleben.