backbutton

präsentiert

Z’Zermatt deheimu

Zermatt wird von einer multikulturellen Bevölkerung belebt. Manch ein Gastarbeiter hat sich in Zermatt verliebt und ist heute in Zermatt Zuhause. rro porträtiert spannende Menschen aus der Ferne, welche in Zermatt ihre neue Heimat gefunden haben.

Eine neue Welt tat sich auf

Seit 35 Jahren lebt Fabienne Burgener, gebürtig aus dem Elsass, in Zermatt. Bis heute ist die Liebe zum Matterhorndorf geblieben.

Fabienne […]

„Ich schätze die Freundlichkeit der Einwohner …“

Seit etwa zwei Jahren arbeitet Markus Kössler aus Österreich in Zermatt. Und fühlt sich dort pudelwohl.

Die Natur. Die Berge. Das […]

„Mein Ziel ist der Gipfel des Matterhorns“

Die Schülerin Yvonne Imboden arbeitet während den Sommerferien in Zermatt. Und ist begeistert. Ihr Ziel: „Ich will auf das Matterhorn.“ […]

„Zermatt ist meine neue Heimat“

Seit 1999 gehören Zermatt und Iris Kündig zusammen. Die gebürtige Toggenburgerin hat am Fuss des Matterhorns eine neue Heimat gefunden. […]

Zermatt – Treffpunkt der Kulturen

Seit Oktober wohnt und arbeitet Katharina Kaeser aus Niederbayern in Zermatt. Neben ihrer Arbeit in der Gastronomie schätzt sie nicht […]

„Zermatt – mehr als nur ein Arbeitsort“

Sie hat ihr Herz an Zermatt verloren – Susanne Bieri. Seit 1988 arbeitet die gebürtige Deutsche im Dorf am Fuss […]

Eine innige Beziehung zum Matterhorn

Katharina Rufibach stammt aus Österreich. Sie hat in Zermatt ihre neue Heimat gefunden und fühlt sich dort sehr wohl.

Ihre Wurzeln […]

Von Deutschland über Paris nach Zermatt

Friederike Cossardeaux stammt aus Deutschland. Mittlerweile ist sie seit 15 Jahren in Zermatt und Vizedirektorin eines 5-Sterne-Hotels.

Nach ihren Erfahrungen im […]

„Ein Schwyzerörgeli führte mich nach Zermatt“

Durch einen Zufall ist Livia Jungen in Zermatt gelandet. Dort hat sie sehr schnell eine Saisonstelle gefunden.

Ein Freund von ihr […]

Von der See in die Berge

Sven Ramsauer aus Deutschland hält sich gerne an schönen Orten auf. Deswegen hat er sich entschieden, eine Arbeitsstelle in Zermatt […]

Dem Saaserdialekt treu geblieben

Sandra Schwery hat es seit 1988 immer wieder nach Zermatt verschlagen. Inzwischen arbeitet und wohnt sie seit 15 Jahren im […]

Nur noch vier Tage in Zermatt

Nadine Widmer arbeitet in Zermatt. Doch schon bald neigt sich ihr Aufenthalt dem Ende zu.

Sie stammt aus dem Kanton Aargau […]

Share This