Gertrud Briggeler-Fantur
Kruzifix


Wenn einer Mutter Herz
aufhört zu schlagen,
scheint die Welt stillzustehen.
Und heute steht sie still.
Dem Auge fern – dem Herzen ewig nah.
Servus, liebe Mama, liebstes Pommi.
 


Mit der Erinnerung an einen fröhlichen und herzlichen Menschen nehmen wir Abschied von unserer geliebten Mama, Schwiegermama, Grossmama, Pommi, Schwester, Schwägerin, Tante, Grosstante, Base, Gotti und Anverwandten
 
Gertrud Briggeler-Fantur
18. Februar 1934