Navigation Menu+

Tunetsch

Gepostet am 18, Jul.2013 von in Portrait | Keine Kommentare

moerel-filet-viele-wege-fuehren-auf-die-tunetschalp-48384

Allgemeine Informationen

Gemeinde / Amtsbezirk 
Filet / Östlich Raron (VS)

Rechtsform / Eigentümer 
Burgergemeinde von Mörel 30 Kuhrechte, Private 30 Kuhrechte 

Referenzpunkt
Herdhitta  

Koordinaten
648500/133500
E 8.68709 - N 46.351130

Höhe ü. M.
1380 m

Lage der Alp
Die Alpe breitet sich am linken Talhang des Rottens auf Gebiet der Gemeinde Filet aus. Das im allgemeinen mässig geneigte, mancherorts jedoch von steilen Böschungen unterbrochene Weideareal ist zur Ha

Wege zur Alp 
Die Alp ist über einen steilen Weg in ca 1h von Mörel aus erreichbar. Es führt aber auch eine Seilbahn bis zum Stafel Keller.

Infrastruktur

Gut ausgebaute Forststrasse (Bewilligung erforderlich ). Die Seilbahn gibt es leider seit einigen Jahren (wohl ca. 2006) nicht mehr.

Touristische Informationen
Auf die Alp führt eine private konzessionierte Kabinenbahn. Es befinden sich ein Massenlager und ein Restaurant auf der Alp.

Weideflächen
55 ha  Weideland ,  5 ha  Waldweide,  Total  60 ha

Besonderes zur Alp
2012 hat die Einwohner- und Burgergemeinde Mörel-Flet für ihre ökologische Bewirtschaftung der Alp den Naturschutzpreis der Elisabeth-und-Oscar-Beugger-Stiftung erhalten. 


Walliser Alpen auf einer größeren Karte anzeigen