Liebe User

×

Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert. Gerne empfehlen wir Ihnen unsere neue App.

Viel Vergnügen wünscht,

mengis media

Web App installieren

Theo Pfammatter | In Memoriam | Radio Rottu Oberwallis | dasch ds Wallis

Anzeige
Suche
(Es kann ein oder mehrere Felder ausgefüllt werden)
Name:Vorname:Ort:
Datum von:bis:
 ... 1247 1248 1249 1250 1251 1252 1253 1254 1255 ...
Theo Pfammatter
1929
Er starb unerwartet an den Folgen
einer Lungenentzündung, versehen mit
den Tröstungen unserer heiligen
Religion, im Spital von Brig.
Glis/Bürchen, 18. Mai 2002
In stiller Trauer
Aufbahrung in der Josefskapelle in
Glis, ab Montag, 17.00 Uhr, wo die
Angehörigen von 18.00 bis 20.00 Uhr
anwesend sein werden.
Der Beerdigungsgottesdienst findet am
Mittwoch, den 22. Mai 2002, um 10.00
Uhr in der Pfarrkirche von Glis statt.
Statt Blumen und Kränze zu spenden,
unterstütze man wohltätige
Institutionen. Der Verstorbene war
Mitglied des St. Barbaravereins von
Glis.