Marie-Therese Imwinkelried-Volken
Kruzifix


Die Hand, die mich im Leben oft geführt, hat mich zum Abschiednehmen sanft
berührt. Sind Weg und Ziel auch
noch unbekannt, ich fürchte nichts,
ich bin in Gottes Hand.
 


Die Flamme eines langen und ausgefüllten Lebens ist sanft erloschen. In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserer lieben
 
Marie-Therese Imwinkelried-Volken
19. September 1927